Verfasst von: Julia | November 11, 2007

Waiheke Island Wochendend Trip

Dieses Wochenende waren wir mit ein paar Leuten auf Waiheke Island. Von Auckland aus eine halbe Stunde mit der Fähre und auch ein wirklich schönes Stückchen Erde. 🙂

Das Wetter war super: Wir haben am Strand gefaulenzt und Jasmina und ich waren im Pazifik schwimmen. Heute morgen gab es dann Frühstück mit Meerblick und danach haben wir eine Kajaktour an der Küste entlang gemacht.

dsc03370_s.jpgdsc03380_s.jpg
(Blick von der Fähre zurück Richtung Auckland)

dsc03409_s.jpg
(Blick von unserem Hostel auf Onetangi Beach)

dsc03470_s.jpg
(Oneroa Beach und Little Oneroa Beach)

dsc03481_s.jpg
(Palm Beach)

…ich weiß, mit solchen Berichten mache ich mich ein wenig unbeliebt bei euch…Wetter ist in Deutschland grad ja nicht so dolle, wie ich gehört habe, aber ich fühl mich auch ganz schlecht dabei, ehrlich. 😉

Hier ist das Beweisfoto:

dsc03502_s.jpg
(Julia beim Frühstück im Jazz Café am Onetangi Beach *sichschlechtfühlendwegendesdollenwetters* 😉 )


Responses

  1. Was heißt hier schlechtes Wetter in D? toller Sturm & in München hat’s geschneit 😉 naja, für Schneevergnügen reicht’s noch nicht… und Strand, Meer und Sonnenschein wären mir auch lieber, wenn ich ganz ehrlich bin… Genieß die Zeit!

  2. Wow, da such ich nach dem tollen Jazz Cafe bei google und was spuckt das ding aus? Deinen Blog! Good work! 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: